Di 30.04.2024 Webinar Lieblingspanels vs Stiefpanels - Modul 3 - Auswertung & Statistik

Webinar Reihe "Lieblingspanels vs. Stiefpanels"

Untersuchung und Leistungsvergleich verschiedener Panels

Modul 3: Auswertung und Statistik

Leitung: Dr. Alexander Quadt

Inhaltsübersicht:

Verschiedene (firmeneigene) Panels arbeiten nicht immer gleich, auch wenn dies stets das oberste ausgegebene Ziel ist. Manches Panel wird lieber gebucht als das andere. Aber sind die Panels wirklich unterschiedlich in ihrer Leistungsfähigkeit? Erzielen sie unterschiedliche Daten oder unterschiedliche Aussagen? Kann man die Daten untereinander vergleichen? Kann man globale Aussagen überhaupt erreichen? Was bedeuten die Panelleistungsuntersuchungen nach DIN EN ISO 11132?

Im Modul 3 liegt der Fokus auf der Auswertung und Statistik

Schwerpunkte:

  • Statistische Untersuchungen
  • Leistungsfähigkeit des Panels und der Vergleichbarkeit (Basis DIN EN ISO 11132)

Zielgruppe:

Dieser Workshop richtet sich an Panelleiter und Sensory Manager, die mehrerer Panels betreuen bzw. verantworten oder sich darauf vorbereiten möchten.

Termin:

Dienstag, 30. April 2024 von 10:00-12:00 Uhr (optional bis 12:30 Uhr*)

* Im Anschluss an jedes Modul haben die Teilnehmer die optionale Möglichkeit weitere 30 min zu diskutieren und/oder ihre Erfahrungen auszutauschen.

Veranstaltungsart: online Workshop (Webinar)

Teilnahmekosten je Modul

249,- € für Mitglieder / 349,- € für Nicht-Mitglieder (alle Preise zzgl. 7% MwSt.)

Reduzierte Preise bei Buchung der gesamten Webinar Reihe (Module 1-3 für 699 € bzw. 949 €)

Bitte beachten:

Anmeldeschluß für Modul 3 ist Freitag, 26. April 2024.

Die Teilnehmeranzahl ist auf 15 Personen je Workshop begrenzt!

4

Termin:
Zeitplan:
10:00-12:00
Zielgruppe:
Panel/Sensorikleiter
Bescheinigung:
Teilnahme Zertifikat
Preise:
  • Nicht DGSens Mitglieder: 373,43 €
  • DGSens Mitglieder: 266,43 €
Freie Plätze:
9
Gebuchte Plätze:
3
Kursleiter:
Ansprechpartner:
Zeitdauer in h:
2

Detaillierte Beschreibung

Veranstaltungstext

Zurück

Please keep calm...

Please stay patient....after selection of your "variant" it may take a few seconds (while the system is updating in the background) until the button "Jetzt Buchen" (Register Now) will work, consequently.

Sometimes it works better when you move your cursor a little bit (away from the button field) to allow the required system update.

Issues during registration process

In some cases people face issues with our on-line registration - which may be caused by company restricitve cookie rules or fire-wall settings. It appears easier to register from a private computer instead of using a company computer then, consequently.

If your registration still fails, please send us an informal e-mail indicating the events you want to participate. We are confident to find a solution then, accordingly.

We appreciate your understanding...